Skip to content

Partei

Die Sozialdemokratische Partei Illnau-Effretikon existiert seit 1907 und ist eine der Sektionen der SP Kanton Zürich und der SP Schweiz. 2011 fusionierte die SP Illnau-Effretikon mit der Sektion Lindau zur SP Illnau-Effretikon / Lindau . Die SP Illnau-Effretikon / Lindau hat einen Mitgliederbestand von über 100 Personen aus den verschiedensten Berufs- und Altersgruppen. Die Mitglieder treffen sich regelmässig zu Versammlungen, an denen sie aktuelle politische Themen diskutieren. Besonders am SP-Stamm kommt aber auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Die Partei beteiligt sich aktiv an der Behördenarbeit in der Gemeinde, wo wir in den wichtigsten Gremien vertreten sind, sowohl in Illnau-Effretikon wie in Lindau.

Unser Publikationsorgan ist das Sprachrohr, eine Zeitschrift mit allen aktuellen Informationen zur SP Illnau-Effretikon / Lindau, die 5-6 mal pro Jahr erscheint. 2007 ist zum 100- jährigen bestehen der Sektion ausserdem eine Jubiläumsausgabe erschienen.

Seit April 2008 hat die SP Illnau-Effretikon / Lindau eine Jungpartei: Die JUSO Illnau-Effretikon .

Die Schwerpunkte unserer politischen Arbeit sind natürlich die Sozial-, Beschäftigungs-, Drogen-, Asyl-, Jugend-, Umwelt- und Verkehrspolitik. In den Gemeinden setzen wir uns vor allem für einen offeneren politischen Stil ein.

Die Sektion Illnau-Effretikon / Lindau hat einen Vorstand mit einem Vertreter der Ortsgruppe Lindau. Lindau arbeitet zusätzlich in einer eigenen Ortsgruppe. In Illnau-Effretikon haben wir eine Fraktion bestehend aus Gemeinde- und Stadträten, weiteren Behördenmitgliedern sowie weitere Ämter und Vertretungen.


Statuten SP  Illnau-Effretikon / Lindau zum Download

%d Bloggern gefällt das: