Skip to content

Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde KESB – ist jetzt alles besser?

21. Januar 2015

Anlässlich der nächsten Sektionsversammlung der SP illnau-Effretikon / Lindau dürfen wir Ruedi Winet, Präsident KESB Bezirk Pfäffikon und Präsident der Zürcher KESB-Präsidien begrüssen. Er wird uns in einem Referat einen Einblick in die Arbeit der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde KESB geben.

Dienstag, 17. Februar 2015, 19.30 Uhr

Singsaal Schulhaus Schlimperg, Effretikon

Thema: Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde KESB – ist jetzt alles besser?

Referat von lic.jur. Ruedi Winet, Präsident KESB Bezirk Pfäffikon, Präsident der Zürcher KESB-Präsidien

Anschliessende Diskussion mit

Samuel Wüst, Sozialvorstand Illnau-Effretikon
Esther Elmer, Vorsteherin Ressort Soziales, Lindau

Moderation: Jürg Gassmann, lic,iur. Rechtsanwalt, ehem. Geschäftsleiter der Schweizerischen Stiftung Pro Mente Sana

Einladung_Sektion_Februar_2015

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: