Skip to content

Petition für Funky Illnau und Bibliothek Illnau

8. November 2014

Die geplanten Sparrmassnahmen des Stadtrates für die nächsten Jahre treffen empfindlich die Stadt Illnau-Effretikon. Die SP Illnau-Effretikon / Lindau hat Ende Oktober betroffene Vereine und Institutionen zu einem Roundtable eingeladen, um gemeinsam über mögliche Massnahmen zu sprechen, sich auszutauschen und – wenn nötig – Massnahmen zu ergreifen. Die Gespräche mit Vertretern aus den verschiedensten Bereichen haben eins gezeigt: Die Sparmassnahmen können nicht durchgewunken werden. Aus diesem Roundtable sind nun die beiden Petitionen für die Bibliothek Illnau und das Funky Illnau entstanden. In der Beilage finden sich die beiden Petitionsbögen. Ausdrucken, unterschreiben und an die auf den Petitionsbögen vermerkten Adressen retournieren.   Petition Bibliothek Funky muss bleiben_Petitionsblatt

Fürs Funky kann man hier auch mit wenigen Clicks online unterzeichnen – und weiter teilen natürlich!

https://www.openpetition.de/petition/online/jugendtreff-funky-illnau-muss-bleiben

Das selbe gilt für die Bibliothek Illnau: Link anklicken, unterschreiben und Link weiter leiten!

https://www.openpetition.de/petition/online/die-bibliothek-illnau-muss-bleiben

Pressemitteilung zum Roundtable und zu den Petitionen: Petitionen_Funky_Bibliothek

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: