Skip to content

Nein zum Asylgesetz, Nein zur Volkswahl des Bundesrates

10. Mai 2013

An der letzten Sektionsversammlung der SP Illnau-Effretikon/Lindau waren die eidgenössischen Vorlagen, die am 9. Juni zur Abstimmung kommen, das Hauptthema: das revidierte Asylgesetzt und die direkte Bundesratswahl. Zu beiden Vorlagen hat die Sektion einstimmig die Nein-Parole beschlossen.

Pressemitteilung herunterladen > SP_Ilef_Abstimmungen_9_Juni.pdf

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: