Skip to content

Petition für eine Sanierung der Bahnhofsunterführung Effretikon

31. Januar 2011

Die Verhältnisse sind unzumutbar und müssen dringend verbessert werden!

Die Unterzeichnenden fordern die SBB auf

1. an der Treppe, die vom Eingang Bahnhofskiosk in die Unterführung führt, innert nützlicher Zeit eine Rampe oder andere Vorkehrungen zu erstellen, die ein Befahren mit Rollstuhl, Kinderwagen oder Rollkoffer ermöglichen und somit dem vor über sechs Jahren (!) in Kraft getretenen Behindertengleichstellungsgesetz entsprechen;
2. diese Passage so zu gestalten, dass das Begehen für ältere oder gebrechliche Menschen einfacher wird, damit auch sie ihre jeweiligen Anschlüsse rechtzeitig erreichen können;
3. die Unterführung inklusive der beiden Abgänge gründlich zu säubern und frisch zu streichen;
4. und sie besser zu beleuchten, damit das Sicherheitsempfinden für alle Nutzerinnen und Nutzer erheblich gesteigert wird.

Bitte ausdrucken, unterschreiben und an unser Petitionskomitee zurücksenden:

>Petition herunterladen

One Comment leave one →
  1. neeser Rita permalink
    3. Februar 2011 13:03

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Super gemacht! Der Vorstoss für eine behindertengerechte Rampe am Bahnhof ist schon
    lange fällig. Ich habe letztes Jahr dem Bauamt mitgeteilt, dass ein befahrbarer Weg zu den Geleisen kein Luxus wäre. Ich bekam jedoch die Antwort, dass ich ja mit dem Taxi zum Rosenweg fahren könne und dann hätte ich eine Rampe und zudem sei die Treppe SBB-Areal. Ich hätte mir ein bisschen mehr Einfühlungsvermögen erwünscht vom Bauamt. Jedenfalls werde ich mit dem Unterschriftenbogen bei meiner Bekanntschaft vorbeischauen.
    Hoffe, dass es klappt mit der Rampe und verbleibe
    mit freundlichen Grüssen
    Rita Neeser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: