Skip to content

Sprachrohr 4/17

20. November 2017
Das neue Sprachrohr hier zum Herunterladen.

Aus dem Inhalt:

  • Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser
  • Eine Zukunft für alle
  • Blick voraus auf die Gemeindewahlen

Ciao Silvana, hoi Maxim …

2. November 2017

Silvana_PeierMaxim_Morskoi

… sagt die SP-Fraktion in diesen Wochen: Wegen vermehrter beruflicher Belastung ist Silvana Peier aus dem Grossen Gemeinderat ausgetreten. Der Vorstand der SP schätzt sich jedoch glücklich, ihm bleibt sie erhalten.

Unser neues Fraktionsmitglied heisst Maxim Morskoi. Er wird in der nächsten GGR-Sitzung vom 9. November im Rat willkommen geheissen. Maxim ist 24 Jahre alt, gelernter Konstrukteur und studiert aktuell Energie- und Umwelttechnik an der ZHAW. In seiner Freuzeit ist der gebürtige Effretiker in der Pfadi aktiv, spielt in der ersten Mannschaft von Grün-Weiss Effretikon Handball und ist auch Vorstandsmitglied dieses Vereins.

Politisch liegen seine Interessen in der Energiepolitik und bei Themen der sozialen Gerechtigkeit. Für Illnau-Effretikon sind ihm die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum sowie bessere Rahmenbedingungen für die Vereine besondere Anliegen.

Sprachrohr 3/17

8. September 2017
Das neue Sprachrohr hier zum Herunterladen.

Aus dem Inhalt:

  • Unsere Drei von Sieben
  • Von Sabine zu Fabian
  • Die „Drehscheibe“ dreht sich!

Stadtratswahlen 2018

28. August 2017

Die SP bestätigt Bewährtes und nominiert alle drei bisherigen Stadträte für die Wahlen 2018

Stadtrat18

In Hinblick auf die kommende Verkleinerung und Reorganisation des Stadtrats ist Bewährtes und Erfahrenheit wichtig. Die Nominationsversammlung der SP Illnau-Effretikon/Lindau bestätigte alle drei bisherigen Stadträte – Stadtpräsident Ueli Müller, Stadträtin Salome Wyss und Stadtrat Samuel Wüst – einstimmig und nominiert die Stadträte für die Stadtratswahlen von Illnau-Effretikon vom 15. April 2018.

Hier findest du die ganze Medienmitteilung

Gelungene Standaktion vom 17.06.2017

20. Juni 2017

In spannenden und interessanten Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürger von Illnau-Effretikon, durften wir viele wertvolle Anregungen entgegennehmen. Zudem konnten wir für unsere Transparenzinitiative zusätzliche Unterschriften sammeln.

Vielen Dank allen die mitgemacht haben.

Sprachrohr 2/17

11. Mai 2017
Das neue Sprachrohr hier zum Herunterladen.

Aus dem Inhalt:

  • „Finanzleitplanken“ – für nüüt und nomal nüüt!
  • Sparen auf Vorrat
  • Usterstrasse 23: freie Sicht auf…Silos?

Generalversammlung der SP Illnau-Effretikon/Lindau

2. Mai 2017

Gut aufgestellt in ein neues Parteijahr

Am 7. April 2017 fand im Hotzehuus Illnau die GV der SP Illnau-Effretikon / Lindau statt. Die SP will gut aufgestellt ins Wahljahr gehen. So wurde an der mit gut 40 Mitgliedern und Sympathisanten sehr gut besuchten GV Andreas Furrer in den Vorstand gewählt. Mit lang anhaltendem Applaus verabschiedet wurde Co-Präsidentin Sabrina Di Bella. Nach 4 Jahren im Co-Präsidium wird Brigitte Röösli der Sektion neu als Präsidentin vorstehen. Besonders erfreulich: 11 Mitglieder wurden für ihre langjährige SP-Treue geehrt – sie kommen zusammen auf 250 Jahre Mitgliedschaft.

Die solide Mitglieder- und Sympathisantenstruktur der SP Illnau-Effretikon / Lindau und die zunehmende Verjüngung von Mitgliedern und aktiven Amtsträgern war an der Versammlung klar sichtbar und stimmt die Sektion zuversichtlich, mit vielen engagierten und motivierten Politikerinnen und Politikern zum neuen Wahljahr antreten zu können.

Weitere Auskünfte:

Brigitte Röösli

Präsidentin SP Illnau-Effretikon / Lindau

Tel. 079 753 83 45

%d Bloggern gefällt das: